Begleitung Berlin Begleitservice FunkySoft

Patricia, Schauspielerin und Jazz-Sängerin,
Dolmetscherin und Übersetzerin aus Berlin

Wenn Sie die Bilder anklicken, erscheint ein zusätzliches Browser-Fenster mit der Grossaufnahme !
Bitte Java-Script aktivieren und nach dem Betrachten Fenster wieder schliessen!

Wenn Sie Patricia buchen möchten, z.B. als charmante, attraktive Begleitung zu offiziellen oder privaten Anlässen,
um die Berliner Kulturszene zu erforschen oder auch als Reisebegleitung,
nehmen Sie bitte über den Link am Seitenende Kontakt zu uns auf!



Setcard:

Patricia aus Berlin ist 31 Jahre jung, 1,59 m groß, Konfektionsgröße 34, blaue Augen, dunkelblonde Haare.

Patricia ist in Ostdeutschland aufgewachsen und erfüllte sich nach dem Mauerfall ihren Traum, nach London zu gehen, wo sie insgesamt neun Jahre lang lebte, studierte (BA Drama & Theatre Arts an der Universität und Schauspiel am Drama Studio) und arbeitete als freischaffende Schauspielerin für Theater, Film und Fernsehen, u.a. auch mit vielen internationalen Theatergruppen. Das Aufeinandertreffen so vieler verschiedener Kulturen in der Arbeitswelt und auch im täglichen Leben war und ist für Patricia ein sehr bereichernder Aspekt des Lebens.

Sie ist weltoffen, aufgeschlossen, begeisterungsfähig und unternehmungslustig und lässt sich gern von neuen Eindrücken inspirieren, gepaart mit einem gesundem Wissensdrang. Um diesen zu befriedigen reist sie sehr gern und liest viel und interessiert sich dabei besonders für Asien und den Buddhismus, aber auch für das allgemeine Weltgeschehen.

Durch ihren langjährigen Auslandsaufenthalt hat Patricia sich eine deutsch-englische Zweisprachigkeit erworben, die sie sich zu Nutzen gemacht hat, um zweitberuflich als Dolmetscherin und Übersetzerin zu arbeiten.

Vor drei Jahren hat sie ihren Wohnsitz nach Berlin verlagert, wo sie weiterhin in den beiden Berufen, und seit geraumer Zeit auch als (Jazz-)Sängerin tätig ist. Außerdem tanzt sie hervorragend Argentinischen Tango, beherrscht aber auch andere Gesellschafts- und Lateinamerikanische Tänze. Der Tag müsste 48 Stunden haben, um all ihren Interessen nachgehen zu können - Theater, Musik, Film, Literatur, Kunst (sie malt auch selbst), Tanzen, Yoga, Singen, Geige spielen, die Natur genießen, die Kulturszene Berlins erforschen. Sie lernt gern neue interessante Leute kennen und ist dabei eine gute Zuhörerin. Mit ihrer charmanten und herzlichen Ausstrahlung ist sie bestimmt eine angenehme Begleitung für die verschiedensten Anlässe.


© 2007-2015

Als Begleitung zu buchen über
Funkysoft Event- und Begleitagentur

Zurück zur Übersichtsseite aller Begleiterinnen weltweit

Kontaktformular, Honorartabelle und Buchungsinfos